Webflow, Anfänger

Die besten Webflow-Cloneables und -Designer

In diesem Artikel findest du eine Liste von Webflow Designern- und Agenturen, die kostenlose Cloneables anbieten, von denen du gerade als Beginner einiges lernen kannst.

Fünf Screenshots zeigen Webseiten von Webflow-Designern.

Wenn man das erste mal Webflow öffnet und mit dem Design einer Webseite starten will, können die unzähligen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten am Anfang überwältigend wirken. Ich weiß es – denn ich war auch schon an diesem Punkt. Zum Glück gibt es Webflow Cloneables, also kostenlose Vorlagen, die du einfach in dein Dashboard kopieren kannst. Einmal kopiert, kannst du diese Vorlagen beliebig bearbeiten, anpassen und einen Blick „unter die Motorhaube werfen“ um zu sehen wie professionelle Designer den Aufbau strukturiert haben.


Manche Cloneables enthalten nur einzelne Elemente wie einen Button. Allerdings bieten Webflow Designer auch komplette Webseiten & UI-Designs zum klonen an, die dir einiges an Arbeit erleichtern können. In diesem Artikel findest du eine Liste von talentierten Webflow Designern- und Agenturen von denen du als Beginner einiges lernen kannst:



Webflow Profil von Timothy Ricks.
webflow.com/tricks

Timothy Ricks

Timothy Ricks gilt in der Webflow Community als echter Webflow „Zauberer“. Mit seinem umfangreichen HTML und Javascript Kenntnissen erschafft er regelmäßig unglaubliche klonbare Templates. Auf YouTube bietet er zusätzlich viele Tutorials an, in denen er wichtige Tipps zum Thema Webentwicklung teilt. Auf der Seite Patreon.com kannst du Timothy’s Community beitreten und Zugriff auf exclusive Webflow Inhalte erhalten. Auf seiner Webflow Seite bietet er viele klonbare Templates wie Menü’s, Slider und dynamische Interaktionen. 



Webflow Profil von Finsweet.
webflow.com/team/Finsweet

Finsweet

Finsweet ist eine Gruppe von Webflow-Experten Designern und Entwicklern, die ausschließlich mit Webflow arbeiten.


Webflow Profil von Jan Losert.
webflow.com/janlosert

Jan Losert

Jan Losert ist ein Designer, Webflow-Experte und Produktentwickler aus Prag. Neben Videos auf Youtube erstellt er auch kostenlose digitale Ressourcen für seine Community. Auf Dribbble und Behance kannst du einen Blick auf seine inspirierenden Designs werfen. In seinem Shop findest du weitere UI-Frameworks und Templates. 



Webflow Profil von Relume.
webflow.com/relume

Relume

Die Designer Dan und Adam aus Sydney erstellen mit ihrer Agentur Relume attraktive Webseiten mit Webflow. Sie sind offizieller Webflow Partner und bieten auf ihrem Account einige geniale klonbare Webflow-Templates an. Mit der „Relume Library“ bieten sie außerdem eine riesige Webflow Komponenten-Bibilothek an. Mit dieser Auswahl an fertigen Komponenten kannst du deinen Website Aufbau um einiges beschleunigen. Der Zugang ist allerdings kostenpflichtig.  


Webflow Profil von Francesco Castronuovo.
webflow.com/francescocastronuovo

Francesco Castronuovo

Francesco Castronuovo ist ein professioneller Webflow Designer aus Italien. Mit seinen Fähigkeiten hilft er kleinen Unternehmen und Unternehmern durch benutzerdefinierten Webseiten neue Kunden zu generieren. Auf seinem Webflow-Account bietet er viele kostenlose Templates für verschiedenste Interaktionen, Hover-Effekte & UI-Elemente. 


Webflow Profil von Moritz Petersen.
webflow.com/moritzpetersen

Moritz Petersen

Moritz Peterson ist ein junger talentierter Designer, der dafür bekannt ist, die atemberaubenden Landingpages von Apple in Webflow nachzubauen. Als Anfänger ist es unglaublich hilfreich hinter die Kulissen einer solchen komplexen Webflow Seite zu werfen. Dabei kannst du sehen wie die einzelnen Scoll-Animationen aufgebaut sind und kannst diese für dein eigenes Projekt verwenden. 


Webflow Profil von Halo Lab.
webflow.com/halolab

Halo Lab

Halo Lab ist eine Digitalagentur aus der Ukraine. Auf Instagram präsentieren sie beeindruckende UI-Designs und haben dort inzwischen über 60.000 Follower. Diese UI-Designs bauen sie oft als klonbares Webflow-Projekt nach. Klone dir die UI-Designs einfach in dein Webflow Dashboard und baue darauf deine eigene Webseite auf. 


Webflow Profil von Jonas Arleth.
webflow.com/jonasarleth

Jonas Arleth

Jonas Arleth ist wohl einer der bekanntesten Webflow-Designer aus Deutschland. Auf seinem YouTube Kanal veröffentlicht er regelmäßig hilfreiche Tutorials zu Webflow- oder allgemeine Design-Themen. In Verbindung zu den Tutorials bietet er viele kostenlose Cloneables mit Cover-Animationen, Scroll-Effekte oder CMS-Elemente. Über Patreon lassen sich noch weitere Tipps und Tutorials freischalten. 


Webflow Profil von Flowbase.
webflow.com/Flowbase

Flowbase

Flowbase ist eine der größten Plattform für Webflow-Ressourcen. Klonbare Komponenten, Vorlagen, Anleitungen, Videos & vieles mehr. Neben kostenpflichtigen Inhalten findest du hier auch eine große Auswahl an kostenlosen klonbaren Elementen: Blog, Portfolio, Landingpages, Slider, Buttons & Navigationen.


Webflow Profil von Tyler Hughey.
webflow.com/tycreated

Tyler Hughey

Tyler Hughey ist ein Pro-Webflow Designer aus Kansas City, United States. Auf seinem Webflow Profil bietet er 17 klonbare Projekte an. Die Templates sind durchgehend ästhetisch gestaltet und bieten viele spannende Scroll- oder Lade- oder Hoveranimationen. Gerade als Anfänger ist es unglaublicher Vorteil einen Blick in den Aufbau von Webflow-Templates von erfahrenen Designern zu werfen. 

Als Webflow Beginner musst du nicht immer komplett von Null starten. Konstelose Cloneables bieten eine tolle Möglichkeit, auf bestehende Designs oder Elemente aufzubauen und sich so einiges an Zeit zu sparen. Ein weiterer großer Vorteil ist genau zu sehen, wie die jeweiligen Clonables aufgebaut sind. Dadurch kannst du dir einige wichtige Tricks der Profis ansehen und bei deinem nächsten Projekt anwenden.

Du möchtest noch mehr über Webflow lernen?

Portrait von Lukas Rudrof, Webflow Designer aus Nürnberg.

Lukas Rudrof

June 22, 2022

Weitere Blogartikel