WEBSITE, INSPIRATION

Hero Images im Webdesign: Inspiration & nützliche Tips

Isometric view on a tablet and laptop showing website examples.
June 10, 2021
Max. Lesedauer: 6 min.

Mit der täglich wachsenden Anzahl von Websiten, wird es immer wichtiger, aus dieser visuellen Vielfalt herauszustechen und sich von seinen Mitbewerbern abzuheben. 

Ein Hero Image ist dafür ein effektiver Ansatz. In diesem Artikel werde ich näher beschreiben, wieso ein Hero Image wichtig ist und wie du diese Bilder für deine Website einsetzen kannst. 

Was ist ein Hero Image?

Im Webdesign ist "Hero Image" ein Begriff, für ein großes, auffälliges Bild oder Grafik, das großflächig im Viewport der Webseite zu sehen ist. Diese einfache Darstellung stellt die grundlegende Idee dar.

Wireframe of a Website with a hero image.

Wie im obigen Wireframe zu sehen ist, nimmt das Hero Image normalerweise einen Großteil der Fläche ein. Die anderen Layout-Elemente (Headline, Call-to-Action-Button, Text usw.) befinden sich oft in der Nähe des Hero Images, um eine ausgewogene visuelle Komposition zu bilden.

Ein Hero Image ist eine großartige Möglichkeit einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Menschen haben eine starke visuelle Wahrnehmung. Mit einem funktionierenden Hero Image, kannst du bei dem User sofort eine emotionale Verbindung herstellen und ihn gleichzeitig über dein Unternehmen oder deine Dienstleistung informieren. 

Ein attraktives Webdesign in Verbindung mit einem effektiven Hero Image ist ein Muss für jede Website. Es ist der erste Faktor, der die Meinung des Users beeinflusst. Das richtige Bild kann bei den Usern Vertrauen schaffen und erhöht die Chance sie länger auf deiner Website zu halten.

Warum ist Hero Image wichtig?

Es gibt mehrere Gründe, um diese Frage zu beantworten.

  • Aufmerksamkeit: Unsere visuelle Wahrnehmung beeinflusst am stärksten, wie wir Websiten erfassen. Es zählt im wahrsten Sinne des Wortes, jede Sekunde. Das Hero-Image bietet die Chance, die Aufmerksamkeit des Users sofort auf sich zu ziehen.
  • Informationen: Die meisten Menschen können Bilder viel schneller entschlüsseln als Worte. Das bedeutet, dass das Hero Image nicht nur als visuelles Element funktioniert – es bietet auch Informationen welche Inhalte sich auf einer Website befinden.
  • Navigation: Die richtige Komposition des Hero Images, kann die Aufmerksamkeit direkt auf einen Call-to-Action-Button lenken.
  • Emotionale Verbindung: Es ist kein Geheimnis, dass die emotionale Komponente für die User-Experience eine große Rolle spielt. Hero Images gestalten eine nahbare Kommunikation zwischen deiner Website und dem User. Durch Formen, Farben und Bilder ist es möglich diese benötigte Atmosphäre in den ersten Sekunden zu schaffen.
  • Ästhetik: Die Inhalte und Funktionalität einer Website stehen oft im Vordergrund. Doch User erwarten auch eine gewisse Ästhetik. Ein passendes Hero Image, kann sofort diese Ästhetik erzeugen und ist Teil einer positiven User Experience.

Welche Arten von Hero Images gibt es?

Die Art des Hero Images hängt ganz von der Botschaft und des Zieles deiner Website ab. Es kann eine Neuigkeit sein, eine bestimme Dienstleistung oder die Veröffentlichung eines neues Produkts. Bei E-Commerce Websiten werden die meistverkauften Produkte oder spezielle Angebote meist als Hero Images verwendet.

Folgende Beispiele sind die gängigsten Arten, wie ein Hero Image gestaltet sein kann.

Fotos

Fotos sind wohl das meist genutzte visuelle Element für Hero Images. Der große Vorteil von Fotos ist, dass sie oft physische Dinge oder lebendige Menschen darstellen, die wir automatisch mit der realen Welt verbinden. Fotos gab es schon vor dem Internet und wir empfinden sie als intuitiv und lebensnah. Auf einer Website können Fotos starke Assoziationen hervorrufen und die Atmosphäre für eine gewünschte Zielgruppe erzeugen. 

Außerdem lassen sich Fotos relativ einfach selbst bearbeiten und es gibt inzwischen unzählige Bilddatenbanken aus denen man hochwertige Fotos beziehen kann. 

Website Screenshot of garoaskincare.com
Goroaskincare setzt das Thema "Haut" wunderbar mit einem vollflächigen Foto in Szene. (Website: www.garoaskincare.com) 
Website Screenshot of nuro.ai
Bei nuro wird die Überschrift reduziert gehalten um das Thema "Autonomes Fahren" mit einem großen Foto wirken zu lassen. (Website: www.nuro.ai)
Website Screenshot of overlookedventures.com
Die Website overlookedventures nutzt eine typische 2-spaltige Aufteilung für Bild und Text. (Website: www.overlookedventures.com)


3D-Grafiken

3D-Grafiken haben in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Mit diesen Visuals sind der Fantasie & Kreativität keine Grenzen gesetzt. Obwohl die Erstellung von 3D-Renderings oft sehr zeitaufwändig ist und spezielle Kenntnisse erfordert, können gut gemachte 3D-Grafiken sehr überzeugend wirken und deiner Website ein außergewöhnliches Aussehen verleihen.

Website Screenshot of aerial.is
Die Seite aerial nutzt sogar eine animierte 3D-Grafik um das Thema des CO2-Fußabdrucks bildlich darzustellen. (Website: www.aerial.is)
Website Screenshot of pitch.com
Pitch nutzt auf ihrer gesamten Website verschiedenste 3D-Grafiken von Icons, Figuren und Buttons. (Website: www.pitch.com)
Website Screenshot of polywork.com
Die 3D-Avatare von Polywork unterstützen wunderbar die Storyline der gesamten Website. (Website: www.polywork.com)

Illustrationen

Illustrationen sind ein beliebtes Hero Image Motiv, da sie individuell erstellt und spezifisch eingesetzt werden können. Die verschiedenen möglichen Stile können effektiv die schnelle Wahrnehmung von Informationen auf deiner Website unterstützen. Durch einen speziellen Illustrationsstil kann man auch ein komplettes Designthema erschaffen, was deiner Website eine visuelle Originalität verleiht.

Website Screenshot of ko-fi.com
Die Illustration auf der Seite Ko-fi erzeugt direkt ein positives Gefühl und verdeutlicht die Unterstützung der Community. (Website: www.ko-fi.com)
Website Screenshot of madebynacho.com
Nacho - eine Seite für Katzenfutter - kreiert durch die Mischung aus Illustration und Realbild ein individuelles Erscheinungsbild. (Website: www.madebynacho.com)
Website Screenshot of superfoodgin.de
Die Hero Image Illustration von SuperfoodGin bebildert ein tropisches Sommergefühl und macht Lust auf einen erfrischenden Cocktail. (Website: www.superfoodgin.de)


Produkte

Ein Hero Image kann auch eine einfache Abbildung deines Produktes sein. Allerdings solltest du dabei darauf achten, dass die Produkte professionell fotografiert werden. Auf vielen E-Commerce Websiten sieht man Produkte oft nur auf einem simplen, weißen Hintergrund. Durch Einsatz von bestimmten Farben, Hintergründen oder grafischen Elementen kannst du deinem Produkt aber auch ein einzigartiges Äußeres verleihen. 

Website Screenshot of wildsouls.gr
Wildsouls setzt ihre Produkte, mit einem farbigen Hintergrund, schon fast künstlich in Szene und sorgt so für einen Wow-Effekt. (Website: www.wildsouls.gr)
Website Screenshot of apostrophe.com
Auf der Startseite von Apostrophe sieht man im Hero Image sofort ihre Produkte gegen Akne. (Website: www.apostrophe.com)
Website Screenshot of lemond.com
Das Unternehmen leMond setzt seine E-Bikes  atmosphärisch in Szene. (Website: www.lemond.com)

Minimalismus

Eine weitere Möglichkeit ein Hero Image zu verwenden, ist es dieses NICHT zu verwenden. Richtig gelesen. Dieser Trend ist auch immer häufiger zu beobachten. Ohne ein Bild auf der Startseite und durch den Einsatz eines minimalistischen Designs wird der Fokus automatisch auf die Typografie und deren Botschaft gelenkt. Dadurch kann der Text noch stärker wirken und der User wird nicht von anderen grafischen Elementen abgelenkt. 

Website Screenshot of stacks.co
Die Seite Stacks nutzt einfach einen ansprechenden Farbverlauf, auf dem der Text gut wirken kann. (Website: www.stacks.co)
Website Screenshot of instrument.com
Auf der Website Instrument wird der Fokus auf 3 Wörter gesetzt um ihrer Bedeutung mehr Gewicht zu verleihen. (Website: www.instrument.com)
Website Screenshot of menudurable.ca
In diesem Beispiel wird ebenfalls auf ein Hero Image verzichtet. Stattdessen werden einfache geometrische Formen genutzt. (Website: www.menudurable.ca)

Praktische Tips für Hero Images

Die Art des Hero Images hängt ganz von der Botschaft und dem Ziel deiner Website ab. Es kann eine Neuigkeit sein, eine bestimme Dienstleistung oder die Veröffentlichung eines neuen Produktes.

Wahl der richtigen Typografie

Die Typografie übermittelt dem User nicht nur Informationen sondern ist auch Teil des Designs. Eine richtig ausgewählte Schriftart kann die Wirkung des Hero Images unterstützen und dadurch zu einem stimmigeren Erscheinungsbild beitragen. 

Harmonische Kombination

Ebenso wie das Aussehen ist auch der Inhalt deiner Überschriften und Texte wichtig. Nutze kurze und aussagekräftige Textzeilen, eine Art Slogan, welcher eine klare Botschaft an die User sendet. Das kann der Vorteil von einem Produkt, die Lösung eines Problems oder eine Handlungsaufforderung sein. Durch eine harmonische Kombination können sich Hero Image und Slogan gegenseitig verstärken. 

Qualitativ hochwertige Bilder

Bei einem Hero Image ist nicht nur das Motiv, sondern auch die Qualität entscheidend. Das Hero Image entscheidet über den ersten Eindruck deiner Website. Ein unscharfes oder niedrig aufgelöstes Foto sieht unprofessionell aus und lässt gleichzeitig dein Unternehmen minderwertig wirken. 

Lesbarkeit durch Kontrast 

Dir nützt der beste Slogan nichts, wenn ihn User nicht richtig lesen können. Stelle sicher, dass der Text auf einem Hero Image deutlich und klar zu lesen ist. Das kannst du mit der richtigen Farbwahl deiner Typografie oder einem leichten Schatten erreichen. Eine weitere Möglichkeit wäre es eine dunkel-transparente Fläche über dein Hero Image zu legen, um so den Kontrast zu erhöhen.  


Fazit:
Bei der Wahl des richtigen Hero Images solltest du dir in erster Linie überlegen, welche Botschaft du vermitteln willst. Der Stil des Hero Images sollte am besten die zu übermittelnde Botschaft oder Information unterstützen und zum restlichen Design deiner Website passen. Gut genutzt erhöht das Hero Image die Ästhetik deiner Website und motiviert User mehr über deine Website erfahren zu wollen.
WEITERE
BLOGBEITRÄGE
NOCH FRAGEN?

Design, Webflow & digitales Marketing aus Nürnberg.

Mann am Schreibtisch im Gespräch mit Kunden.

Du planst eine neue Website, einen Relaunch oder willst deine Landingpage optimieren?

Gerne erstelle ich zeitnah ein unverbindliches Angebot für dein Projekt und freue mich dich kennenzulernen.

Anfrage senden